Arbeit 5.0

JES_Was_Arbeit50_1©juliaerdmann
JES_Was_Arbeit50_2©juliaerdmann
JES_Was_Arbeit50_3©www
JES_Was_Arbeit50_4©juliaerdmann
JES_Was_Arbeit50_5©jes
JES_Was_Arbeit50_6_rot©friedhelmfeldhaus Kopie

Ob Zellen-, Gruppen- oder Kombibüro – der Status quo derzeitiger Arbeitswelten ist keine Option. „Co-working“, „Well-being“, „Arbeit 4.0“ sind die aktuellen Schlagworte. Julia Erdmann zeigt beim Heuer Dialog Hamburg, was es konkret bedeutet Lebens- und Arbeitsräume neu zu denken und entsprechend zu bauen. Bei allen Verunsicherungen, die mit den neuen Technologien, der neuen Generation und ihren Geschäftsmodellen einhergehen, lenkt sie den Blick auf die Arbeit 5.0.: die soziale Perspektive und die Investition in den Menschen. Hier braucht es Kubikmeter Lebensqualität statt Quadratmeter Effizienz! JES bietet pragmatische Lösungen und investmentfähige Produkte für die Zukunft.

Anlass: Heuer Dialog GmbH – Netzwerk für Immobilienwirtschaft

Leistung: Impulse – Vortrag beim Immobilien-Dialog, Hamburg

Datum: 19. September 2017

Category: