Stadt von morgen

Die AIT-ArchitekturSalons Hamburg setzen sich umfassend mit Fragen der Gestaltung auseinander – auch in der Mittagspause. Während Kreativköpfe verschiedener Büros beim Lunch zusammenkommen, gibt Julia Erdmann Einblick, wie JES an der Stadt von Morgen arbeitet. Aktuelle Projekte verdeutlichen inklusive Ansätze, co-kreative Prozesse sowie einen Zuwachs an Offenheit und Partizipation. Und draußen vor der Tür des AIT-Salons schotten sich die Menschen aus Angst vor den G20-Protesten ab. Es gibt noch viel zu tun!

Kunde: AIT-ArchitekturSalon HH – Galerie für Architektur Innenarchitektur und Produktdesign

Leistung: Impulse – Lunch Lecture

Datum: 06. Juli 2017

Category: