JES_GARBE_PLACEMAKING_collage_XX-1

Neue Büro-Architektur

Garbe, Hamburg

#NewWork #Hafencity #HealthyWorkplace #Identität


In der östlichen HafenCity ist mit dem Campus Tower ein markantes Bürogebäude entstanden, bestehend aus einem Riegel und einem Turm. Dort hat die Garbe Group, als Eigentümer und Projektentwickler, ihren Firmensitz. Für die Mitarbeiterinnen und MItarbeiter der Garbe Industrial Real Estate entwickelt JES ein eigenes Bürokonzept: flächeneffizient, gesund und den individuellen Bedürfnissen angepasst.

In gemeinsamen Workshops und auf der Grundlage intensiver Beobachtungen sowie einer Befragung der Belegschaft entsteht ein Gesamtbild, wie sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Räumen bewegen, wie sie arbeiten und was sie brauchen.

Darauf aufbauend entwickelt JES für Garbe eine maßgeschneiderte, neuartige Bürotypologie die Trends wie Digitalisierng, Gesundheit, Kreativität und Individualisierung berücksichtigt: Das Garbe Next Office.

Im Ergebnis bedeutet das: multimodale Räume, die Teamwork  ermöglichen sowie einzelnes, konzentrierters Arbeiten. Neben Fokus-Zimmern mit sogenannten Cockpits für konzentriertes Arbeiten gibt es  statt eines klassischen Flures einen einladenden Boulevard mit Arbeitsbereichen und Zugängen zu Treffplätzen für den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Mit dem Garbe Next Office schafft JES eine neue Raumtypologie für Büros, die den Anforderungen an neues Arbeiten gerecht wird.

Eckdaten

Ort: Hamburg Hafencity
Zeitraum: 2017 – 2019
Kunde: Garbe Industrial Real Estate GmbH
Kollaboration: More Of Us designers group | Gielissen
Fotos:  Stephan Lemke

 JES-Leistung
  • Workshop
  • Qualitative Interviews
  • Mitarbeiter Umfrage 
  • Interior Konzept
  • Neue Raum-Typologie

JES Socialtecture

Hammer Deich 26-34
20537 Hamburg
Fon: +49 40 46 00 60 66
Mail: moin@jes.place

 

Quick Links

Instagram


Rechtliches