Collage_Bremen_Musterwohnung_blau

Kunstvolles Placemaking: Musterwohnungen

Europahafenkopf, Bremen

#Hafen #Socialtecture #Placemaking #Wohnen


Starkes Socialtecture Placemaking ist, wenn sich die langfristige Vision in den kleinsten Details wiederfindet. Ein gutes Beispiel dafür sind die Musterwohnungen am Bremer Europahafenkopf.

Eingerichtet für die Lofthäuser und das Mobilitätshaus, wirken sie, als sei das Leben dort bereits eingezogen. Die eine Wohnung für Familien, mit kräftigen Farben und einladenden Lieblingsplätzen, die andere eher für Paare, zeitlos und schlicht, mit einem Händchen für das gewisse Etwas. Last but not least: Die Singlewohnung, mit einer dezenten Leidenschaft für Werder Bremen. Gezielt hat die in der Hansestadt verwurzelte und vernetzte JES-Macherin Saskia Behrens Design und Handwerk kuratiert – regional, national, europäisch.

Kunst und Mobiliar von Bremer Macherinnen und Machern ist ästhetisch integriert, kombiniert mit Produkten europäischer Marken. Bremen in Europa und Europa in Bremen.

JES begleitet das Projekt Europahafenkopf der Gustav-Zech-Stiftung fast seit dem ersten Tag. Was mit Phase -1, einer großen Vision und einer Ideenmeisterschaft mit dem Siegerentwurf von COBE, Copenhagen begann, erwacht nun Schritt für Schritt zum Leben – unter anderem mit Socialtecture Placemaking von JES, das den gesamten Ort mit Wohnen, Gewerbe und Gastronomie umfasst.

Im Herbst 2022 ziehen die ersten Mieterinnen und Mieter in die 338 Mietwohnungen ein.

Der Fortschritte des Projekts lässt sich auf der Website vom Europahafenkopf Bremen verfolgen.


Eckdaten
Ort: Bremen, Überseestadt
Zeitraum: 2021 – 2022
Kunde: Gustav Zech Stiftung
Kollaboration: Saskia Behrens mit JES, Kalle Co-Werkstatt
 JES-Leistung
  • Konzept
  • Entwurf und Gestaltung der Räume
  • Kuratierung der Künstler:innen
  • Auswahl und Beschaffung des Mobiliars
  • Komplette Umsetzung von Farbgestaltung bis Einrichtung

 

JES Socialtecture

Hammer Deich 26-34
20537 Hamburg
Fon: +49 40 46 00 60 66
Mail: moin@jes.place

 

Quick Links