Als Pionierin sind wir mit JES Teil der neuen polisAKADEMIE, die Prof. Dr. Johannes Busmann mit seinem Team initiiert hat. Der Startschuss für die von der Architektenkammer anerkannten Online-Kurse fiel im Mai 2024 auf der polis Convention. Unsere JES Socialtecture-Köpfe Julia Erdmann und Indra Musiol vermitteln in drei Online-Kursen Wissen und Tools, die dabei helfen, in einer komplexen Welt (und Branche) sicherer zu navigieren und gute Entscheidungen zu treffen: für unsere Städte und Innenstädte, unsere Quartiere und Nachbarschaften. Die Teilnehmenden erwartet eine Einführung in das Socialtecture-Modell, das mit neun "Principles of Life" einen Orientierungsrahmen liefert, um Orte vom Leben ausgehend und für das Leben denken und entwerfen zu können.

JES-Gründerin Julia Erdmann

In dem gesamten Modul verknüpfen Julia Erdmann und Indra Musiol ihre zusammen rund 50 Berufsjahre umfassende Expertise in Architektur, Co-Kreation, Immobilien, Innovation, Kommunikation, Organisationsentwicklung, Placemaking und Stadtplanung. Kurz: "Social" und "Tecture".

Die Teilnehmenden der Kurse können sich auf vier intensive, kurzweilige Stunden freuen – mit mehreren Impulsen, co-kreativer Gruppenarbeit zum Schwerpunktthema des jeweiligen Kurses und Gesprächen in kleiner und großer Runde.

Das sind die drei Socialtecture-Kurse:

Hier anmelden:

Die Online-Kurse der polisAKADEMIE sind von der Architektenkammer anerkannt.

Fragen? Dann gerne eine E-Mail an moin@jes.place senden!